Please Update Your browser

Das Onlinemagazin

CONTORA OFFICE SOLUTIONS BLOG

Wie Sie mit dem richtigen Kanzleistandort netzwerken können

GESCHRIEBEN VON Lars Henckel
Kanzleisitz
30.06.2022

Bei der Standortsuche für Ihre Kanzlei zählt nicht nur eine rundum seriöse, kompetente Außenwirkung. Ein exzellentes Netzwerk ist für erfolgreiche Juristen ebenso essenziell. Erfahren Sie, wie ein Kanzleisitz oder Anwaltsbüro im Office Center Ihnen hilft, Seriosität auf höchstem Niveau zu vermitteln und sich gleichzeitig beste Voraussetzungen für erfolgreiches Networking zu sichern.

Die Bedeutung eines professionellen Netzwerks für erfolgreiche Juristen

Networking ist nicht nur in der freien Wirtschaft der Schlüssel zum Erfolg – auch Jurist:innen sollten die Rolle eines professionellen Netzwerkes keinesfalls unterschätzen. Denn Ihre Karriere kann von einem hervorragenden Netzwerk und den nötigen Kontakten maßgeblich profitieren. Zwar ist eine erstklassige Leistung stets die Grundvoraussetzung für Ihren beruflichen Erfolg. Darüber hinaus sind jedoch die eigene Reputation und Empfehlungen von Kollegen entscheidend.

Es zahlt sich daher aus, Zeit in den Aufbau eines professionellen Netzwerkes zu investieren. Das Networking dient

  • dem Knüpfen neuer Kontakte,
  • dem fachlichen Austausch relevanter (Insider-)Informationen,
  • der gegenseitigen Unterstützung, sodass aus dem Erfahrungsschatz anderer profitiert werden kann,
  • der Erweiterung des eigenen Horizontes,
  • der Erhöhung der eigenen Sichtbarkeit innerhalb der Branche und des Fachbereichs sowie gegenüber potentiellen Mandanten.

Erfolgreiches Networking für Juristen: So gelingt der Aufbau eines professionellen Netzwerkes

Veranstaltungen wie Juristen-Messen, Fachtagungen oder fachliche Zusammenkünfte sowie juristische Vereinigungen bieten optimale Möglichkeiten, um über Alters-, Geschlechts-, und Hierarchiegrenzen hinaus Kontakte zu knüpfen.

Um erfolgreiches Networking zu betreiben, ist eine aktive Teilnahme an Veranstaltungen entscheidend, inklusive Vorbereitung und Nachbereitung. Es kann sinnvoll sein, Events alleine zu besuchen, da Sie so schneller mit anderen Teilnehmern ins Gespräch kommen. Interessante Gespräche entstehen, wenn Sie sich aktiv einbringen und offen auf andere Teilnehmer zugehen. Auch indem Sie selbst einen inhaltlichen Beitrag zu der Veranstaltung leisten, also etwa einen Vortrag halten, machen Sie sich zum interessanten Gesprächspartner.

Um nachhaltig Kontakte zu knüpfen und ein Netzwerk aufzubauen, ist es wichtig, sich nach dem ersten Treffen auf einer Veranstaltung nicht wieder aus den Augen zu verlieren. Hier bietet es sich an, dem Gesprächspartner eine Visitenkarte zu geben oder sich über Online-Netzwerke wie LinkedIn zu vernetzen. Ein interessantes Gespräch lässt sich bei einem (virtuellen) Kaffee oder Lunch fortsetzen. Und häufig begegnet man sich regelmäßig bei Veranstaltungen und kann so den Kontakt festigen.

Wir haben eine Auswahl an Networking-Gelegenheiten für Juristen für Sie zusammengestellt, die Sie für Ihren erfolgreichen Netzwerkaufbau nutzen können:

Der Deutsche Anwaltstag

Eine klassische Netzwerkgelegenheit sind Juristen-Messen wie der Deutsche Anwaltstag. Die bundesweite Tagung findet jährlich statt und ist mit einer Vielzahl von Fachveranstaltungen eine der größten anwaltlichen Fortbildungsveranstaltungen. Sie bringt Anwaltschaft, Justiz, Politik, Wissenschaft und Presse zu gesellschaftlichen sowie berufs- und rechtspolitischen Themen in Dialog.

Unter dem Motto “Miteinander für das Recht” fand die bundesweite Tagung 2022 vom 20. bis 24. Juni in Hamburg statt. In den kommenden Jahren findet der Deutsche Anwaltstag zu folgenden Terminen statt:

  • 14. bis 16. Juni 2023 in Wiesbaden
  • 5. bis 7. Juni 2024 in Bielefeld

Fachliche Zusammenkünfte

Neben dem Deutschen Anwaltstag gibt es eine Vielzahl von weiteren fachlichen Zusammenkünften, die optimale Möglichkeiten zum Networking bieten. Zu nennen sind hier etwa

  • wissenschaftliche Konferenzen,
  • Moot Courts
  • oder Kanzlei-Events.

Juristischen Vereinigungen beitreten

Juristische Vereinigungen haben insbesondere für Berufseinsteiger den Vorteil, unkompliziert mit weiteren Mitgliedern in Austausch zu treten und so wertvolle Kontakte knüpfen zu können. Zu den Zielen einer Vereinigung zählen etwa die Förderung von Kommunikation und wechselseitigem Austausch sowie von Kooperation und Fortbildung. Häufig erfolgt innerhalb der Vereinigung eine Untergliederung in Arbeitsgemeinschaften. Die großen Vereinigungen sind zusätzlich in Regionalgruppen gegliedert.

Die Auswahl an Vereinigungen, denen sich Rechtsanwälte, Notare, Richter und Steuerberater anschließen können, ist groß. Da jedes Netzwerk seine eigenen Vorteile hat, sollte die Auswahl anhand Ihrer persönlichen Präferenzen erfolgen.  Indem Sie sich einer Vereinigung nicht bloß anschließen, sondern aktiv Ämter übernehmen, erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit innerhalb des Netzwerkes.

Zu den Interessenvertretern der Deutschen Anwaltschaft zählen

Deutsch-ausländische Interessenvertreter bieten Zugang zu einem internationalen Netzwerk. Zu nennen ist hier etwa die Europäische Anwaltsvereinigung DACH, zusätzlich gibt es mit bestimmten Ländern grenzüberschreitende Vereinigungen. Außerdem gibt es regionale, nationale und internationale Vereinigungen für bestimmte Rechtsgebiete und Professionen.

Online-Netzwerken beitreten

Neben den klassischen juristischen Vereinigungen können Sie auch berufliche Online-Netzwerke wie LinkedIn, XING, oder talentrocket.de zum Netzwerkaufbau nutzen. Diese sozialen Netzwerke ermöglichen es zudem mit Kollegen, die Sie auf fachlichen Zusammenkünften kennengelernt haben, in Kontakt zu bleiben.

Vorträge und Publikationen zum Netzwerken nutzen

Auch Vorträge auf (wissenschaftlichen) Konferenzen und Fachtagungen sowie Publikationen in Fachzeitschriften oder Posts und Kommentare in Online-Netzwerken eignen sich hervorragend zum Netzwerken.

Durch ebensolche inhaltlichen Beiträge demonstrieren Sie Ihre fachliche Expertise. So schärfen Sie Ihr Profil und erhöhen Ihre Sichtbarkeit innerhalb Ihres Fachbereichs. Zusätzlich machen Sie sich sowohl als Gesprächspartner, als auch als potentielles Mitglied für bestehende Netzwerke interessant.

CoWorking 2.0 im Office Center

Beim “klassischen” CoWorking arbeiten verschiedene Menschen in einem Shared Office zusammen. Dadurch ermöglichen CoWorking Spaces unkompliziertes Netzwerken innerhalb der CoWorking Gemeinschaft, wodurch sich wertvolle Synergieeffekte ergeben können. Ein Schreibtisch in einem überfüllten Shared Office erfüllt jedoch keinesfalls die Verschwiegenheitskriterien, denen Juristen gerecht werden müssen.

Das “CoWorking 2.0-Prinzip vonCONTORA Office Solutions ist hier die perfekte Lösung für Sie , denn es verbindet optimale Voraussetzungen für unkompliziertes Netzwerken mit der Diskretion eines Einzelbüros. Darauf gehen wir weiter unten genauer ein.

Kanzleistandort im Office Center: Beste Voraussetzungen für effektives Networking

kanzleisitz

Bei der Wahl des Kanzleisitzes sind vor allem die folgenden Eigenschaften entscheidend: die beste Lage, repräsentative und konzentrationsfördernde Büroräume, ein qualifiziertes Sekretariat und hohe Kosteneffizienz. In unserem Beitrag “Kanzleisitz in bester Lage Deutschlands – Ihre Vorteile” erklären wir, wie Juristen mit einem Kanzleisitz in den CONTORA Office Solutions Centern von genau diesen Vorteilen profitieren.

In unserem Beitrag “Anwaltsbüro: Profitieren Sie von der besten Lage – kosteneffizient” haben wir zudem für Sie besprochen, wie Sie mit einem Anwaltsbüro im Office Center von optimalen Rahmenbedingungen für Ihre juristische Tätigkeit profitieren.

Aufgrund der zentralen Bedeutung eines professionellen Netzwerks für erfolgreiche Juristen, sollten Sie bei der Standortwahl für Ihre Kanzlei jedoch stets auch auf ideale Voraussetzungen zum Netzwerkaufbau Wert legen. Hier gehen wir deshalb darauf ein, wie ein Kanzleistandort in einem CONTORA Office Solutions Center Sie bei Ihrem erfolgreichen Netzwerkaufbau optimal unterstützt.

Die beste Lage des Kanzleistandortes sorgt für mehr Erfolg – auch beim Netzwerken

Höchste Seriosität, Kompetenz und  Vertrauenswürdigkeit sind die Kernkompetenzen, die einen guten Juristen auszeichnen. Für Ihren Erfolg als Rechtsanwalt, Notar, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer ist es daher absolut essenziell, dass sich diese Eigenschaften auch in Ihrer Außenwirkung widerspiegeln. Ihre Außenwirkung wird jedoch nicht nur durch Ihre fachliche Kompetenz bestimmt, sondern maßgeblich von der Lage Ihrer Kanzlei sowie den Büroräumen beeinflusst, in denen Sie Ihre Mandanten empfangen..

Bei der Standortsuche für Ihre Kanzlei gilt: Die beste Lage sorgt für mehr Erfolg. Mit einem Kanzleisitz oder Anwaltsbüro in einem CONTORA Office Solutions Center arbeiten Sie an exklusiven Geschäftsadressen in zentraler Top-Lage der beliebtesten Städte Deutschlands: Berlin, München, Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, und bald auch Stuttgart. Durch das Prestige einer ebensolchen Geschäftsadresse sichern Sie Ihrer Kanzlei eine Außenwirkung, die höchste Seriosität vermittelt. So können Sie sich einen Vertrauensvorschuss bei potenziellen Mandanten sichern.

Ihr Kanzleisitz ist zudem die Hauptadresse Ihrer Kanzlei und erscheint von der Visitenkarte bis zur Webseite auf sämtlichen Geschäftspapieren. Dort eine exklusive Geschäftsadresse von internationaler Bekanntheit wie das Upper West am Berliner Kurfürstendamm oder den TaunusTurm im Bankenviertel von Frankfurt/Main anzugeben, kann für Sie beim Netzwerken ein wertvoller Wettbewerbsvorteil sein.

Standortvorteile beim Netzwerken

Berlin, München, Frankfurt/M., Hamburg und Düsseldorf zählen auch bei Juristen und Jurastudenten zu den beliebtesten Städten Deutschlands und bieten wertvolle Standortvorteile, von denen Sie für Ihr erfolgreiches Networking enorm profitieren können. Die Städte sind Ballungsgebiete großer Anwaltskanzleien und internationaler Anwaltssozietäten. Zusätzlich bieten sie Nähe zu

  • Oberlandesgerichten, Landesarbeitsgerichten und Landessozialgerichten, Finanzgerichten und (Ober-)Verwaltungsgerichten
  • Rechtsanwaltskammern
  • und qualifizierten Jura-Absolventen.

Die beliebtesten deutschen Städte zeichnen sich zudem durch ihre Internationalität sowie durch eine exzellente regionale und überregionale Verkehrsinfrastruktur und Nähe zu Flughäfen aus. So bestehen beste Voraussetzungen sowohl für den Besuch nationaler Fachtagungen, als auch für das Netzwerken auf internationaler Ebene. Dank einer hervorragenden Infrastruktur rund um unsere Office Center sind Hauptbahnhöfe und Flughäfen nur wenige Minuten entfernt.

Stilvolle Anwaltsbüros und Konferenzräume für repräsentative Meetings

In den CONTORA Office Solutions Centern empfangen Sie Ihre Mandanten und Kollegen in Top-Immobilien an prestigeträchtigen Geschäftsadressen wie dem KÖ-Quartier in Düsseldorf oder dem Alter Wall im Herzen von Hamburg. So überzeugt Ihre Kanzlei von Anfang an und Sie hinterlassen einen positiven Eindruck, der in Erinnerung bleibt.

Sie empfangen Ihre Gäste in stilvollen Büros oder Konferenzräumen, die mit hochwertiger und konzentrationsfördernder Einrichtung, modernster Technik und schnellem Internet dank Glasfaser überzeugen. So präsentieren Sie Ihre Kanzlei im besten Licht. Das rundum professionelle Arbeitsumfeld unterstreicht zusätzlich Ihre fachliche Kompetenz.

Für Ihre professionellen virtuellen Meetings oder digitalen Events steht Ihnen in den CONTORA Office Solutions Centern jederzeit ein hochwertiges Videokonferenzsystem mit Übertragung in bester 4K-Qualität zur Verfügung.

Die Ruhe eines Einzelbüros und eine exzellente Schallisolierung garantieren die nötige Vertraulichkeit und Diskretion für Ihre juristischen Termine.

CoWorking 2.0 als perfekte Gelegenheit zum Networking für Anwälte

Das CoWorking 2.0”-Konzept der CONTORA Office Solutions Center steht für eine moderne Variante des “klassischen” CoWorking: CoWorking auf höchstem Niveau. Das Prinzip verbindet die Vorteile des gemeinsamen, kooperativen Arbeitens im Shared Office mit den Vorzügen eines Einzelbüros. Daher ist “CoWorking 2.0” auch eine optimale Lösung für Juristen, um höchste Diskretion und die Vorteile des Austauschs beim CoWorking zu vereinen.

Beim “CoWorking 2.0” wird der wertvolle Netzwerkeffekt des CoWorking durch gemeinsam genutzte Flächen im Office Center erreicht. In unseren stilvollen Coffee-Zones, eleganten Lounges und Private Lounges können Sie ganz unkompliziert mit anderen Unternehmern und Anwälten ins Gespräch kommen. Da zahlreiche Anwälte unsere modernen Bürolösungen nutzen, können Sie so entspannt beim Kaffee mit Kollegen netzwerken und Ideen oder Informationen austauschen. Zum anderen können Sie aber auch Kontakte zu Unternehmern als potentielle Mandanten knüpfen.

Optimale Voraussetzungen zum Networking – kosteneffizient

Sie mieten Ihr Anwaltsbüro im Office Center als Büro auf Zeit, auch mobiles Büro genannt, frei nach Ihrem Bedarf für einzelne Stunden, Tage, Wochen oder längerfristig. Dank Pay-per-Use Prinzip zahlen Sie dabei immer nur für genau die Zeit, in der Sie Ihr Anwaltsbüro auch wirklich nutzen und agieren so absolut kosteneffizient.

Dank extrem flexibler Vertragslaufzeiten und sofortiger Verfügbarkeit freier Büroräume können Sie Ihr Anwaltsbüro im Office Center auch als Alternative oder temporäre Ergänzung zum Home Office nutzen, etwa, um Gäste zum Networking zu empfangen.

Mit dem mobilen Büro bleiben Sie zudem räumlich flexibel und mieten Ihr repräsentatives Anwaltsbüro immer in genau der Stadt, in der Sie es gerade zum Netzwerkaufbau benötigen – etwa heute in Berlin und nächste Woche in München.

Hochwertige Büroservices für Ihren Kanzleistandort

Ein qualifiziertes Sekretariat spielt beim Anwaltsbüro eine zentrale Rolle. Mit den First-Class Büroservices von CONTORA Office Solutions können Sie Ihr Anwaltsbüro im Office Center daher jederzeit zu einem Full-Service Büro machen. Auch hier gilt: Sie zahlen immer nur für genau die Zeit, in der Sie unsere Büroservices auch wirklich nutzen, die Abrechnung erfolgt im fairen Drei-Minuten-Takt.

Bei der Nutzung unseres Büroservices entspricht der Mandanten- und Datenschutz allen aktuellen gesetzlichen Standards: Wir garantieren Ihnen höchste Diskretion mit entsprechenden Vertrags- und Vertraulichtkeitsregelungen.

Unser freundlicher Concierge Service nimmt Ihre Gäste und Mandanten persönlich für Sie in Empfang. So hinterlassen bei einem Meeting zum Networking von Anfang an einen rundum positiven Eindruck.

Unser hochwertiger Telefonservice nimmt Ihre Anrufe im Namen Ihrer Kanzlei und ganz ohne Call-Center Charakter für Sie entgegen – auf Wunsch rund um die Uhr. Sie können sich voll und ganz auf Ihre Termine konzentrieren und verpassen dennoch keinen Anruf.

Unser diskreter Sekretariatsservice unterstützt Sie in zahlreichen administrativen Aufgaben, bei der gesamten Bürokommunikation und Büroorganisation sowie bei der Planung und Durchführung Ihrer (virtuellen) Meetings mit Kollegen oder Mandantengespräche.

Ihre gesamte Geschäftskorrespondenz wird durch unsere Postannahme für Sie entgegengenommen. Damit Sie alle Fristen einhalten können, wird Ihr eingehendes Schriftgut in unseren Office Centern bevorzugt bearbeitet und auf Wunsch sofort an Sie übermittelt.

Fazit: So können Sie mit dem richtigen Kanzleistandort netzwerken

Neben einer Außenwirkung, die Seriosität und Kompetenz auf höchstem Niveau vermittelt, zählen bei der Standortsuche für Ihre Kanzlei optimale Voraussetzungen zum Netzwerken. Denn ein professionelles Netzwerk ist für erfolgreiche Juristen von zentraler Bedeutung. Fachliche Zusammenkünfte, juristische Vereinigungen oder Online-Netzwerke bieten für Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer ideale Gelegenheiten für den erfolgreichen Netzwerkaufbau.

Auch der richtige Kanzleistandort kann Sie beim effektiven Networking unterstützen. Mit einem Kanzleisitz oder Anwaltsbüro in einem CONTORA Office Solutions Center sichern Sie sich dank der besten Lage und exklusiven Geschäftsadressen wertvolle Standortvorteile und eine Außenwirkung, die für sich spricht. Das kann für Sie beim Netzwerken ein entscheidenden Erfolgsfaktor sein.

Sie empfangen Ihre Gäste in repräsentativen Büros und Konferenzräumen und präsentieren Ihre Kanzlei so im besten Licht. Dank Pay-per-Use Prinzip agieren Sie dabei absolut kosteneffizient. Zusätzlich bietet das “CoWorking 2.0”-Prinzip beste Voraussetzungen für unkompliziertes Netzwerken innerhalb der CONTORA Office Solutions Community. Und auf Wunsch unterstützt unser Büroservice Sie mit einem hochwertigen Sekretariat.

Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihrem Kanzleistandort und wie Sie damit optimal netzwerken können.

Service Contora

Kommentare