Please Update Your browser

Das Büromagazin

CONTORA OFFICE SOLUTIONS BLOG

Das virtuelle Büro: Was sind Ihre Vorteile als KMU?

GESCHRIEBEN VON Lars Henckel
27.12.2017
So wird Business heutzutage gemacht: Statt hoher Investitionen in Büroräume einfach ein virtuelles Büro mieten. Hier erfahren Sie, welche Vorteile Sie dadurch erlangen und warum ein Virtual Office gerade für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) interessant ist.

Wenn Sie gerade erst mit einer noch kleinen Firma durchstarten, Kosten sparen und nicht in feste Räumlichkeiten investieren möchten, dann ist ein virtuelles Büro auf jeden Fall für Sie die richtige Lösung. Wir informieren Sie über die Vorteile und Möglichkeiten, sowie über wichtige Fakten zu virtuellen Offices. Mieten Sie jetzt eine Geschäftsadresse in den renommierten Wirtschaftsmetropolen Deutschlands.

Deshalb sind virtuelle Büros für Sie interessant!

Bei einem virtuellen Büro handelt es sich nicht um einen physischen Büroraum, sondern um eine Geschäftsadresse, an der Sie nicht permanent arbeiten. Stattdessen können Sie das Virtual Office flexibel nutzen und seine repräsentativen Vorteile genießen.

Hinter den virtuellen Bürolösungen von CONTORA Office Solutions stecken ein hochgradig seriöser Büroservice und herausragende Immobilien in den prestigeträchtigsten Lagen Deutschlands: Berlin, München, Frankfurt am Main sowie bald ebenfalls Hamburg und Düsseldorf. Eine Geschäftsadresse an diesen Standorten bedeutet für Unternehmen professionelles Auftreten in renommierter Umgebung.

Für Sie bedeutet das, Sie können diese Standortvorteile nutzen, ohne selbst immer anwesend sein zu müssen. Stattdessen arbeiten Sie bequem im Home Office und können sämtliche Aufgaben in Ruhe und gewohnter Umgebung erledigen.

Erfahren Sie im nächsten Abschnitt, welche entscheidenden Vorteile ein virtuelles Büro außerdem mit sich bringt.

 

 

 

Ihre Vorteile beim Virtual Office im Überblick

Flexibilität

Ein virtuelles Büro ist die flexibelste Bürolösung, die Sie sich als kleiner oder mittelständischer Unternehmer vorstellen können. Sie haben eine feste Geschäftsadresse an einem renommierten Standort, können sich Ihre Arbeitszeiten aber dennoch nach Belieben und Notwendigkeit einteilen. Ohne dauerhafte Anwesenheit sind Sie somit trotzdem bei Kunden und Geschäftspartnern präsent.

Übrigens können Sie bei CONTORA Office Solutions jederzeit flexibel ein Büro hinzubuchen, wenn Sie doch mal einen Tag, eine Woche oder einen Monat vor Ort sein möchten. Das bietet sich zum Beispiel an, wenn wichtige Kundentermine geplant sind, bei denen Sie persönliche Absprachen treffen müssen.

Kostenersparnis

Durch ein virtuelles Büro können Sie bis zu 50 Prozent an Ausgaben sparen. Sie müssen weder in Büroräume und Büromöbel, noch in Maklerprovisionen investieren. Außerdem legen Sie sich nicht auf lange Vertragslaufzeiten fest.

In einem CONTORA Office Center zahlen Sie außerdem nur dann, wenn Sie tatsächlich unsere Bürodienstleistungen in Anspruch nehmen. Dementsprechend lassen sich flexibel Räumlichkeiten, Services und Personal hinzubuchen. Sie sparen sich somit auch die Investition in festangestellte Mitarbeiter. Wenn Sie es schnell und unkompliziert mögen  – probieren Sie einfach unseren Konfigurator für virtuelle Büros aus:

 

Zeitersparnis

Statt sich auf die Suche nach passenden Büroräumen zu begeben, können Sie sich auf die wesentlichen Dinge fokussieren: einen Businessplan erstellen, das Kapital im Blick behalten, personelle Entscheidungen treffen und ganz einfach die Konzentration auf die Arbeit legen.

Durch den Verzicht auf physische Räumlichkeiten können Sie voll und ganz am Markt durchstarten und müssen sich nicht erst um lästige Mietverträge kümmern.

Keine Bürogemeinschaft

Eine Bürogemeinschaft ist vor allem für Freiberufler interessant, weil sie sich Mieten teilen können und mit anderen Start Ups oder Selbstständigen zusammen arbeiten. Demgegenüber bietet ein virtuelles Büro den entscheidenden Vorteil, dass Sie sich nicht in Abhängigkeit von anderen Mietern begeben. Stattdessen arbeiten Sie für sich alleine, müssen sich Räumlichkeiten nicht teilen und keine fest geschnürten Mietverträge eingehen.

Top-Standorte

Ein virtuelles Büro können Sie in einem CONTORA Office Center an den prestigeträchtigsten Adressen Deutschlands mieten. Ob das Palais am Pariser Platz oder das UPPER WEST-Gebäude in Berlin, in der Nähe des Odeonsplatz oder der Oper in München oder dem TaunusTurm in Frankfurt – unsere Bürolösungen befinden sich an den wichtigen Wirtschaftsstandorten des Landes, die internationale Bekanntheit und Anerkennung genießen.

Büroservice

Unser Personal übernimmt auf Ihren Wunsch die gesamte Bürokommunikation. Dazu gehört ein professioneller Telefonservice, ebenso wie ein Sekretariatsservice und die Annahme von Postsendungen. Wenn spontan Kunden oder Geschäftspartner vorbei kommen, brauchen Sie keine Angst davor haben, “nicht im Hause” zu sein. Unser Büroservice kommuniziert entsprechend in Ihrem Namen.

Übrigens wird auf Wunsch auch ein Firmenschild außen am Gebäude angebracht. So können Kunden sich davon überzeugen, dass Ihr Unternehmen tatsächlich eine Geschäftsadresse vor Ort hat.

Warum als KMU eine virtuelle Geschäftsadresse mieten?

Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen – die sogenannten KMU – ist ein virtuelles Büro eine interessante Alternative zu festen Räumlichkeiten. Hier erfahren Sie, warum:

  • Mit einer Geschäftsadresse in einer renommierten Top-Lage können Sie auf an Prestige gewinnen. Auch wenn Sie gerade erst durchstarten oder ein eher kleines Unternehmen sind, verhilft Ihnen ein Büro in einem CONTORA Office Center zu deutlichen Vorteilen im Wettbewerb und einem erheblichen Imagegewinn.

  • Sie stehen nicht als unbedeutendes Unternehmen dar, sondern vermitteln Stabilität und maximale Seriosität. Durch das professionelle Geschäftsumfeld und die international anerkannte Adresse erhöhen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden. Infolgedessen erlangen Sie mehr Erfolg, welcher sich gewinnbringend auf Ihr Unternehmen auswirken wird.

  • Abgesehen davon, können Sie sich direkt in den Hochburgen Ihrer Branche ansiedeln – beispielsweise dem IT-Wesen in Berlin oder dem Finanzsektor in Frankfurt. Hierfür ist es sinnvoll, sich Gedanken über wichtige Standortfaktoren zu machen und anhand dessen eine Analyse durchzuführen: Welche Unternehmen sind bereits angesiedelt? Wie gut ist die Infrastruktur? Und werden an diesem Standort auch Fachkräfte auf mich aufmerksam?

  • Gerade KMU brauchen nicht zwingend große Büros und Besprechungs- oder Konferenzräume. Deshalb können Sie diese flexibel und kurzfristig in unseren Office Centern zu Ihrem virtuellen Büro hinzubuchen.

Unsere Konferenzräume, Tagungsräume und Tagungsbüros sind hochwertig ausgestattet, verfügen über die neueste Technik und einzigartiges Mobiliar. Sie und Ihre Gäste können sich rundum wohl fühlen und konzentriert arbeiten – und das in einer der exklusivsten Lagen Deutschlands.

Corporate Identity stärken Dank virtuellem Büro

Mit einem Virtual Office können Sie günstig und effektiv Ihre eigene Corporate Identity stärken. Dazu gehören das Corporate Design mit Firmenlogo, der Gestaltung von Briefpapier, Rechnungen, Angeboten, Visitenkarten usw. und der allgemeinen Präsentation des Unternehmens nach außen sowie die Sprache und die grundsätzlichen Verhaltensregeln intern.

Außerdem spielen bei der Corporate Identity auch die Entwicklung einer Unternehmenskultur, eines “Wir”-Gefühls und effektiver Arbeitsprozesse eine Rolle.

Wie lässt sich also die Corporate Identity mit einer virtuellen Geschäftsadresse stärken?

Der entscheidende Aspekt ist hier die Lage. Sie mieten ein virtuelles Büro bei CONTORA Office Solutions in einer Immobilie an den renommierten Wirtschaftsstandorten Deutschlands. In Berlin, München oder Frankfurt – überall dort, wo internationale Konzerne und wichtige Geschäftsleute unterwegs sind, hängt Ihr Logo mit Firmenname gut sichtbar an viel besuchten Adressen. In unmittelbarer Nähe zum Brandenburger Tor in Berlin oder dem Palais an der Oper in München genauso wie dem TaunusTurm inmitten des Frankfurter Bankenviertels.

Somit stärken Sie erheblich Ihr Image, indem Sie an diesen repräsentativen Standorten zu finden sind. In puncto Corporate Identity und der damit einhergehenden Präsentation Ihres Unternehmens nach außen verhilft Ihnen somit eine virtuelle Bürolösung von CONTORA zu einem großen Schritt nach vorne.

Fazit zu den Vorteilen eines virtuellen Büros

Die Wahl einer geeigneten Geschäftsadresse kann viel Zeit und Nerven kosten. Unter Umständen aber auch sehr teuer werden, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen an einer Top-Adresse angesiedelt sein möchten. Ein virtuelles Büro erspart Ihnen sowohl den Aufwand als auch die laufenden Kosten, die ein festgelegter Mietvertrag mit sich bringen kann.

Sie können bequem und flexibel von zu Hause aus arbeiten, während Ihr Unternehmen dennoch an den renommiertesten Standorten Deutschlands vertreten ist. Mit einer Geschäftsadresse an einer solch prestigeträchtigen Lage stärken Sie nachhaltig Ihr Image sowie Ihre Corporate Identity, Sie können direkt am Markt durchstarten und haben sich dabei Zeit, Geld und Aufwand erspart.

Kommentare