11. August 2017, 16:58:00 Uhr

Selbstständige, Freiberufler, Start ups – unsere Arbeitswelt verändert sich rasant. Besonders die Digitalisierung bringt neue Business-Modelle hervor, die zwar oft eine lässigere, entspanntere Kultur pflegen als etablierte Unternehmen, trotzdem gilt: Wer professionell und seriös auftritt, der hat bessere Aussichten auf geschäftlichen Erfolg. Und ein virtuelles Büro ist dafür die ideale Lösung. Aus diesen 5 Gründen.

Die lockere Atmosphäre eines jungen Start ups oder die Freiheit, die man in der Selbstständigkeit genießt, das sind wichtige Kriterien für die Berufswahl. Dies zeigt auch eine neue Studie dazu. Doch nicht immer sind Kapuzenpulli, Sitzmöbel aus Paletten oder das Loft im Hinterhof das passende Umfeld, um potentielle Investoren oder Geschäftspartner zu überzeugen. Denn auch im Jahr 2017 heißt es: Kleider machen Leute bzw. der erste Eindruck zählt.

Und dieser muss auch für Selbstständige und Freiberufler perfekt sein. Verbauen Sie sich also nicht Ihre einmalige Chance, sondern setzen Sie auf Vertrauenswürdigkeit und Seriosität. Mit einer Geschäftsadresse in einer Top-Lage und einem erstklassigen Service für Ihre Kunden hinterlassen Sie den besten Eindruck. Genau diesen erreichen Sie mit einem virtuellen Büro an einem unserer CONTORA Office Center. Wir erklären Ihnen auch, warum.

Deshalb ist ein virtuelles Büro ideal für Selbstständige

Diese Gründe sprechen dafür, als Selbstständiger, Freiberufler oder mit einem Start Up auf ein Virtual Office zu setzen:

1. Sie sparen enorme Kosten  

Zu Beginn einer freiberuflichen bzw. selbständigen Tätigkeit haben Sie sich in der Regel ein enges Budget auferlegt. Eine eigene Sekretärin einzustellen, ist meist nicht möglich. Wird diese dann auch noch krank, kommen Freiberufler schnell an ihre finanziellen Grenzen.

Mit der Anmietung eines virtuellen Büros kann Ihnen das nicht passieren: CONTORA Office Solutions sichert Ihnen den vereinbarten Service immer zu – so flexibel, wie Sie es wünschen. Ob Sie nur ein virtuelles Büro möchten, ein Büro auf Zeit oder ein speziell geschnürtes Leistungspaket: Sie sagen uns, was Sie brauchen; wir erbringen die Dienstleistung.

Kosten sparen Sie allerdings nicht nur beim Personal, sondern auch bei Fixkosten wie Strom, Wasser und vor allem Miete. Ein Büro dauerhaft an einem Premium-Standort zu mieten, das ist für junge Unternehmer oft nicht erschwinglich. Quadratmeterpreise von bis zu 50 Euro sind in den besten Lagen von München, Berlin oder Frankfurt Standard. Diese umgehen Sie elegant mit einem Virtual Office: Ihre Geschäftsadresse strahlt Seriosität aus, doch Sie zahlen nur einen Bruchteil eines festen Büros.

Darüber hinaus fallen auch weder Einmalkosten wie Maklercourtage noch Investitionen für Möbel und Technik für Sie an. Sie können mit einer überschaubaren monatlichen Servicepauschale kalkulieren und zahlen darüber hinaus nur, was Sie auch wirklich nutzen.

2. Sie sind immer telefonisch erreichbar

Gerade wenn Sie Ihr Geschäft neu aufbauen, sind Sie oft zunächst Ihr einziger Mitarbeiter. Sie müssen neue Kunden akquirieren, Aufträge abarbeiten, Konzepte entwickeln usw. Da bleibt nicht immer Zeit, ans Telefon zu gehen oder Post anzunehmen. Unsere Servicemitarbeiter nehmen Ihnen diese Aufgaben ab: So verpassen Sie keinen dringenden Anruf oder versäumen keine wichtige Zustellung. Eine garantierte Erreichbarkeit sorgt für Vertrauen in Ihr Unternehmen. Und selbstverständlich melden sich unsere kompetenten Mitarbeiter genauso, wie Sie es für Ihr Geschäft wünschen. Profitieren Sie vom ersten Tag Ihres Unternehmens von den Vorteilen eines professionellen und serviceorientierten Teams.

3. Sie hinterlassen einen perfekten Eindruck bei Neukunden

In vielen Branchen, in denen Freiberufler tätig sind, ist der Markt stark umkämpft, sei es im Bereich Unternehmensberatung, Medizin, Immobilienfonds, Finanzprodukte, Headhunting oder auch im kreativen Sektor. Wovon hängt es dann ab, ob man einen Auftrag erhält oder ein Geschäft erfolgreich abwickeln kann? Ein wesentlicher Faktor ist die Außenwirkung des Business. Denn wem würden Sie selbst mehr vertrauen: Dem Selbstständigen, der eine seriöse Geschäftsadresse mit einem top ausgestatteten Besprechungszimmer aufweist oder dem, der in sein Wohnzimmer in einem Mehrparteienhaus in dem idyllischen Vorort bittet und mit einer guten Internetverbindung kämpft?

Den ersten Eindruck kann man nicht wiederholen, dies ist Ihre Visitenkarte – sie muss stimmen. Nutzen Sie ein Büro in einem CONTORA Office Center, brauchen Sie sich um eines schon mal keine Gedanken mehr zu machen: Sie können Geschäftspartner in einem gepflegten Ambiente empfangen und sofort effizient mit dem Wesentlichen starten. Wir sorgen für Ihren perfekte Arbeitsumgebung, Sie sorgen für einen guten Geschäftsabschluss.     

4. Sie können ganz flexibel unternehmerisch agieren

Starre Arbeitszeiten, unverrückbare Termine? Nicht, wenn man selbstständig ist. Es spielt auch keine Rolle, ob Sie Ihr Business gerade erst aufbauen oder schon länger unternehmerisch tätig sind. Wer nicht flexibel – zeitlich, räumlich und finanziell – reagieren kann, der wird sich nicht etablieren können.

Haben Sie sich da langfristig an eine teure Immobilie gebunden, fehlt Ihnen die Flexibilität. Mit einem Büro auf Zeit, einem virtuellen Büro oder der Anmietung eines Besprechungsraumes in einem Office Center vermeiden Sie hohe Fixkosten. Sie buchen Ihr Büro so, wie Sie es gerade brauchen. Auch ganz kurzfristig.    

5. Sie schützen Ihre Privatsphäre als Selbstständiger

Ein nicht zu unterschätzender Punkt einer Selbstständigkeit ist der Gefahr der Vermischung von Beruflichem und Privatem. Es hat Vorteile, im Home Office zu arbeiten: Man spart sich Fahrzeiten (oder die lästige Parkplatzsuche), kann sich auch schnell nochmal am späten Abend an eine Aufgabe setzen (wenn die Kinder schlafen), wird nicht von permanenten Telefonaten und Gesprächen unterbrochen (zum Beispiel durch die Nutzung unseres Telefonservices) usw.

Nichtsdestotrotz braucht jeder Freiberufler und Selbstständige auch noch einen Freiraum, der nicht vom Geschäft dominiert wird. Die Privatadresse sollte auch privat bleiben.

Warum biet CONTORA Office Solutions das perfekte Arbeitsumfeld?

"Mit einem virtuellen Büro an den Premium-Adressen von CONTORA Office Solutions, in einem unvergleichlichen Business-Ambiente und mit professionellem Servicepersonal, können Sie mit Ihrer Firma sofort erfolgreich durchstarten", so Helmut Arend, Gesellschafter-Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Denn für Freiberufler zählt eben nicht nur das gute Arbeitsumfeld, sondern auch eine professionelle Außenwirkung. Daher sind, neben den Premium-Büroräumen, auch die Virtual Offices von CONTORA Offices Solutions ideal für Freiberufler geeignet.

Diese bieten äußerst repräsentative Geschäftsadressen, welche durch flexible Kombinationsmöglichkeiten ergänzt werden. So können Sie beispielsweise Ihr virtuelles Büro an der weltbekannten Maximilianstraße in München einrichten und gleichzeitig die exklusiven Konferenzräume im Frankfurter TaunusTurm oder direkt am Brandenburger Tor in Berlin nutzen.

Zeigen Sie so durchgehende Präsenz und Authentizität, auch wenn Sie selbst einmal nicht in persona vor Ort sein können: Das qualifizierte Empfangspersonal von CONTORA Office Solutions nimmt Anrufe und Kontaktanfragen für Sie entgegen und vermittelt dabei stets einen professionellen Eindruck Ihres Unternehmens.

Damit auch potenzielle Neukunden auf Sie aufmerksam werden, platzieren wir gerne Ihr Firmenschild in unseren Premium-Standorten. 

"Unsere Kunden haben von Anfang an alle Vorteile, die die Infrastruktur eines großen Unternehmens mit sich bringt. Professionelle Sekretariatsmitarbeiterinnen am Empfang, im Office und am Telefon. Modernste technische Ausstattung und die einzigartigen Immobilien an den besten Adressen Deutschlands. All das zu einem Preis, den sich auch ein StartUp leisten kann", so Lars Henckel, Gesellschafter-Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Fazit zu den virtuellen Büros für Selbstständige

Selbstständigkeit erfordert Mut und Engagement. Was man dabei nicht gebrauchen kann, sind langfristige, hohe, finanzielle Belastungen. Denn Flexibilität ist Voraussetzung, um zum geschäftlichen Erfolg zu kommen.

Deshalb ist ein virtuelles Büro perfekt für alle Start Ups, Freiberufler und Selbstständige: Man zahlt nur, was man bucht. Und man bucht nur, was man braucht. Außerdem profitiert man noch von bestens ausgestatteten Büros und Premium-Lagen an Deutschlands führenden Wirtschaftsstandorten. CONTORA Office Solutions ist so flexibel wie Sie und findet mit Ihnen die optimale Bürolösung. Komfortabel geht das auch mit unserem Konfigurator für virtuelle Büros: einfach das Wunschbüro zusammenstellen und mit wenigen Klicks buchen: